„Durch die Hilfe von Klaus Albracht von MODULARES wurden die Arbeitsabläufe in der Personalabteilung erfolgreich definiert und gestrafft. Die Mitarbeiterzufriedenheit durch die individuellen Optimierungsmodelle des Nettolohns ist beträchtlich gestiegen. Herr Albracht ist ein erfahrener und sehr strukturiert arbeitender Experte auf dem Gebiet der Personalarbeit, der uns während des Projekts immer wieder neue, inspirierende Lösungsfelder aufzeigte.“

Oliver Kieper, Vorstand Netfonds AG

Das Unternehmen

Die Netfonds AG ist ein in Hamburg ansässiges Unternehmen mit über 90 Mitarbeitern und betreut als Maklerpool ca. 4.000 unabhängige Finanzberater in ganz Deutschland.

Das Projekt in einem Satz

Einführung professioneller Standard-Workflows in der Personalabteilung und eines Arbeits- und Gesundheitsschutzprogramms für das gesamte Unternehmen.

Schritte zum Ziel:

  • Optimierung des Vergütungssystems der Mitarbeiter
  • Definition von Standard-Workflows für die Personalabteilung
  • Einführung einer IT-gestützten Mitarbeiterverwaltung in der Personalabteilung
  • Entwicklung eines Konzepts zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Ein paar wichtige Details

Der Erfolg des Projektes zeigt sich in einer wesentlich effizienteren Arbeitsstruktur in der Personalabteilung. Darüber hinaus haben wir die gesetzlichen Auflagen für die Bereiche Arbeits- und Gesundheitsschutz in einem innovativen Konzept umgesetzt. Die Mitarbeitermotivation wurde durch unsere Optimierung des Nettolohns (flexibles Cafeteria-System verschiedener Gehaltsbestandteile) erhöht.